Die Ernährung und Gesundheit des Hundes

Das sind Fragen, die sich jeder Hundehalter schon einmal gestellt hat. Nachfolgend finden Sie einige Bücher zu diesen Themen, die Ihnen bestimmt weiter helfen werden.

 

 

B.A.R.F. Artgerechte Rohernährung für Hunde

Die Rohfleischfütterung oder das Barfen ist der große Trend der Zeit. Zurück zur Natur des Hundes als Beutetierfresser und nicht als Trockenfutterverwerter.

Die Autorinnen Barbara Messika und Sabine Schäfer erklären die Begriffe und stellen Zutatenlisten und Futterpläne zusammen. Wer sich informieren will oder plant zu "barfen" sollte dieses Buch unbedingt lesen.

Es gibt auch eine Futterliste zum Heraustrennen und Aufhängen.

12,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
B.A.R.F. erfordert Ergänzungsmittel
Lachsöl

 

-rohes Fleisch- allein genügt nicht für eine vollwertige und gesunde Hundeernährung. Es muss mit Essentialien ergänzt werden.

B.A.R.F.Junior

Bei trächtigen Hündinnen, Welpen undJunghunden ist rohes Fleisch eine ideale Ergänzung der Ernährung. Wer ausschließlich "roh" füttern will braucht viel Erfahrung oder eine gute Anleitung.

Auch hier helfen Barbara Messika und Sabine Schäfer mit ihrem Büchlein weiter.

 

12,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Flocken getreidefrei
Gemüseflocken

 

 

Kohlenhydrate für die Rohfleischfütterung sollten auch von hoher Qualität sein. Gemüsemix und Fruchtmix getreidefrei.